Philosophie 

Die Zufriedenheit unserer Kundschaft, unserer Mitarbeiter und die nachhaltige Akzeptanz der Gesellschaft bezogen auf die solare Energiegewinnung liegen uns am Herzen. Wir wollen unsere Region aktiv und attraktiv mitgestalten. Der damit verbundenen Verantwortung stellen wir uns. Ehrlichkeit, Transparenz und Vertrauen prägen unsere langfristigen Kundenbeziehungen.

Durch regelmässige Messebesuche, die ständige Weiterbildung und die Vielfalt der täglichen Herausforderungen sind wir nahe am Puls der technologischen Entwicklung.

Dynamik, Innovation, hohe körperliche und geistige Leistungsbereitschaft sind Attribute, die unsere Firma treffend beschreiben. Unsere Geschäftsfelder sind sehr verschieden und doch ähnlich. Effizienzsteigerung, Rationalisierung, Arbeitserleichterung und Energiesparmassnahmen sind in allen Bereichen das Thema.

Langfristig wollen wir ein interessanter Arbeitgeber bleiben, als Team bestehen und die Herausforderungen annehmen, die Sie uns stellen! Auf diese Weise stellen wir die Nachhaltigkeit sicher, die wir versprechen.

Geschichte

1987 | Erich von Arx startet als Ing. Büro für Automation, um im Nebenerwerb elektronische Steuerungen für Maschinen & Anlagen zu realisieren. Zusammen mit der Haupttätigkeit als Agentur für Beschriftungssysteme ergeben sich viele Synergien. Nach einigen Jahren wird der Nebenjob zur Hauptaufgabe.

1991 | Die Idee Solarstromanlagen zu bauen wird umgesetzt. Ein weiteres Standbein und eine Leidenschaft entsteht.

1998 | Der Standort des Betriebs wird an die heutige Adresse verlegt. Die Haupttätigkeit besteht nun zu 100% aus Automation & Solartechnik. Die Automation dominiert den noch jungen Bereich Solartechnik jedoch weiterhin. Die Dienstleistung in der Industrie- Automation findet bei der Kundschaft im Maschinen und Anlagenbau guten Anklang. Kurze Reaktionszeiten, die effiziente Umsetzung von der Anfrage bis zur Fertigstellung und ein positives Echo bewirken weiteres Wachstum. 

2009 | Ein wichtiger Schritt wird vollzogen: Mit zwei Partnern zusammen gründet Erich von Arx eine Aktiengesellschaft, um der zwei Mann starken Firma für die Zukunft noch bessere Chancen zu geben. Ein weiterer Mitarbeiter tritt zugleich in die neue Firma von Arx Systems AG ein. Rainer, der ältere Sohn von Erich & Isabella von Arx hilft zudem im Teilzeitpensum, die Aufträge zu bewältigen. Die Solarbranche wird erwachsen. Die steigende Nachfrage nach Photovoltaikanlagen ermöglicht der Firma von Arx Systems AG, das über die Jahre erarbeitete Wissen des Firmengründers in die Praxis umzusetzen. 

2011 | Die Nachfrage nach Photovoltaikanlagen nimmt stetig zu. Die Technologie-, sowie die Preisentwicklung sprechen ein deutliches Zeichen. Zahlreiche Photovoltaikanlagen sind bereits erfolgreich in Betrieb gegangen. Eine Teilzeitstelle für administrative Aufgaben, sowie eine Vollzeitstelle werden zusätzlich geschaffen. 

2013 | Im Zuge der Nachfolgeregelung wird die Geschäftsleitung an den jüngeren Sohn Philipp übertragen.

Partner


Tritec Schweiz AG
Meyer Burger PV-Systems
Fankhauser Solar AG

 

InduBau AG
Fallprotec
Nuenlist AG

 

Verbände


Swissolar
Schweizerische Energiestiftung
SSES

 

Sponsoring


FC-Härkingen
FC-Kestenholz
EHCO

 

Turn- & Sportverein Neuendorf
Musikgesellschaft Frohsinn Neuendorf
SC-Oensingen Lions