Absturzsicherung

Damit wir abends gesund wieder nach Hause kommen.

Solche Bilder sind leider keine Seltenheit. Viel zu oft wird die Sicherheit auf Baustellen und auf hohen Gewerken vernachlässigt.
Die Gefahren werden meist unterschätzt. Die Folgen eines Absturzes sind oft schwerwiegend und tragisch.

Absturzsicherung
Absturzsicherung

Vertrauen Sie dem Fachmann - sicher!


Wir sind vom Hersteller geschult und geprüft. Ihre Sicherheitsanliegen lösen wir gerne, gekonnt und mit höchsten Qualitätsansprüchen.

Absturzsicherung
Absturzsicherung


Pflichten und Haftung des Werkeigentümers / des Bauherrn

Die Gesetze (Art. 58 OR & Art. 679 ZGB) veranlassen Sie als Eigentümer oder Bauherr dazu, der Erhaltung Ihres Bauwerkes besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Sie sind zur Instandsetzung sowie Instandhaltung des Werkes verpflichtet und müssen die Sicherheit von Personen gewährleisten. Bei einem Unfall können Sie zur Verantwortung gezogen werden, wenn ein Unfall auf eine fehlerhafte Anlage bzw. Herstellung oder mangelhaften Unterhalt zurückzuführen ist. Dabei müssen Sie weder vorsätzlich noch fahrlässig handeln, es genügt ein objektiv feststellbarer Mangel des Werkes. Darüber hinaus können Sie auch strafrechtlich oder nach den allgemeinen Haftpflichtnormen haften, wenn Sie Ihre Sorgfaltspflichten verletzen (z.B. durch Unterlassen der Sicherheitskontrollen).